Suche
  • Markus Baier

Einfach nur Lemgo


Für viele kam es überraschend, dass ich mich von der Lemgoer CDU als Bürgermeisterkandidat aufstellen lassen habe. Dabei denke ich, dass ich mit meiner Biografie in dieser Funktion sehr gut aufgestellt bin. Ich kenne die Verwaltung und habe mich in Führungsaufgaben bewährt. Andererseits arbeite ich seit langem mit politischen Parteien und Fraktionen vertrauensvoll zusammen. Ich habe festgestellt, dass immer dann, wenn ein breiter demokratischer Konsens hergestellt werden konnte, die besten Projekte entstanden. Die Kunst des Kompromisses muss nicht dazu führen, dass Dinge verwässert werden. Vielfalt kann bereichernd sein, denn Erfolg hat meist viele Mütter und Väter. In meinem Berufsbild ist man schon lange weg von "Stadtbaumeistern" wie dem berühmten Fritz Schuhmacher in Hamburg, die von Oben die Stadt bestimmten. Beteiligungsprozesse, Einbeziehung der Nutzer, derjenigen, deren Stimme nicht immer gehört wird, ist das Gebot der Stunde. Entscheiden muss dann die demokratische Mehrheit, denn unser repräsentatives System mit den Parteien funktioniert außerordentlich gut. So wird vielleicht verständlich, wie ein parteiloser Planer zum Bürgermeisterkandidaten werden konnte. Meine Partei heißt daher einfach nur Lemgo.

77 Ansichten

(c) 2020 Markus Baier