Suche
  • Markus Baier

Die Bahn kommt?!

Für Donnerstag, 14. Januar 2021 ist der öffentlichen Auftakt zum Bahnprojekt Hannover – Bielefeld geplant. Das Planungsbüro der Bahn schlägt vor, die Zeit von etwa 17:30 bis 20:30 Uhr zu reservieren. Infos gibt es auf dieser Internetseite: https://www.hannover-bielefeld.de/auftakt Auf dieser Seite werden am 14. Januar auch der Live-Stream und ein Chat für Rückmeldungen veröffentlicht.

Das Stadtgebiet Lemgos ist im Suchraum für diese Strecke am südlichen Rand mit dabei. Es ist jedoch aufgrund der bestehenden Strecken, der Topographie und der angestrebten zeitsparenden Streckenführung sehr unwahrscheinlich, dass Lemgo ICE-Haltepunkt wird oder auch nur dass Teile unseres Stadtgebietes von Umweltauswirkungen der Strecke betroffen sind.

In mancher unserer Nachbarstädte wird das Thema jedoch schon heiß diskutiert. Hier geht es um die zwei Seiten der Medaille: Bessere Zugverbindungen als Beitrag zur Verkehrswende und zum Klimaschutz gegen die Zerstörung von Natur und Landschaft durch eine neue Trasse. Und um die Frage der optimierten Wirtschaftlichkeit einer Strecke sowie um die Anbindung der Städte.

Ich wünsche dem Verfahren, das ausdrücklich offen ausgelegt ist und bezüglich der Trasse "von 0" anfängt, die Transparenz und die geschickte Leitung die es braucht, um zu einem zügigen Konsens der Region zu führen. Was wir bezüglich des Ausbaues des ÖPNV nicht benötigen sind jahrelange Auseinandersetzungen um die Trassenführung.

Ich werde das gespannt verfolgen und mögliche Auswirkungen auf Lemgo im Auge behalten.



Bild: Heidas, wikipedia commons

16 Ansichten0 Kommentare

(c) 2020 Markus Baier